Düsseldorfer Tabelle 2015 / 2016

Im Folgenden finden Sie die Düsseldorfer Tabelle für die Jahre 2015 und 2016. Die aktuelle Unterhaltstabelle finden Sie hier: Düsseldorfer Tabelle 2017

Zum 01.01.2016 wurden die Bedarfssätze der Düsseldorfer erneut angehoben. Dabei stieg der Mindestunterhalt für Kinder bis zum 5. Lebensjahr um 7 Euro auf 335 Euro, bei Kindern zwischen dem 6. und 11. Lebensjahr um 8 Euro auf 384 Euro und Kinder zwischen dem 12. und dem 17. Lebensjahr erhalten 450 Euro statt bisher 440 Euro.
(gültig ab 01.01.2016)

NETTOEINKOMMEN DES
UNTERHALTSPFLICHTIGEN IN €
ALTERSSTUFEN IN JAHREN (§ 1612 A I BGB)
BETRÄGE IN €
PROZENTBEDARFS-
KONTROLL-
BETRAG IN €
0-56-1112-17AB 18
1.bis 1.500335384450516100880/ 1.080
2.1.501-1.9003524044735421051.180
3.1.901-2.3003694234955681101.280
4.2.301-2.7003864425185941151.380
5.2.701-3.1004024615406201201.480
6.3.101-3.5004294925766611281.580
7.3.501-3.9004565236127021361.680
8.3.901-4.3004835536487441441.780
9.4.301-4.7005105846847851521.880
10.4.701-5.1005366157208261601.980
Bei Einkommen über 5.101 Euro netto wird einzelfallabhängig ermittelt

Düsseldorfer Tabelle ab 01.08.2015

In der aktuellen Düsseldorfer Tabelle ab 01. August 2015 wurden zum ersten Mal seit 2010 auch die Bedarfssätze für Kinder angehoben, basierend auf der Erhöhung des Grundfreibetrages, des Kindergeldes sowie des Kinderzuschlags. Bei den bisherigen Anpassungen der letzten Jahre wurden lediglich die Selbstbehalte erhöht, so dass selbst nicht von der Aktualisierung der Tabelle profitierten. an den Leistungen für den Kindesunterhalt fand keine Änderung statt.
(gültig ab 01.08.2015)

NETTOEINKOMMEN DES
UNTERHALTSPFLICHTIGEN IN €
ALTERSSTUFEN IN JAHREN (§ 1612 A I BGB)
BETRÄGE IN €
PROZENTBEDARFS-
KONTROLL-
BETRAG IN €
0-56-1112-17AB 18
1.bis 1.500328376440504100880/ 1.080
2.1.501-1.9003453954625301051.180
3.1.901-2.3003614144845551101.280
4.2.301-2.7003784335065801151.380
5.2.701-3.1003944525286051201.480
6.3.101-3.5004204825646461281.580
7.3.501-3.9004475125996861361.680
8.3.901-4.3004735426347261441.780
9.4.301-4.7004995726697671521.880
10.4.701-5.1005256027048071601.980
Bei Einkommen über 5.101 Euro netto wird einzelfallabhängig ermittelt

Düsseldorfer Tabelle bis 31.07.2015

In der Düsseldorfer Tabelle bis 31. Juli 2015 wurden nur die Selbstbehalte erhöht, an den Leistungen für den Kindesunterhalt fand keine Änderung statt. Die Erhöhung der Selbstbehalte war nötig geworden, da diese sich der Regelsatz der Grundsicherung (Hartz IV) zum 01.01.2015 erhöht hat. Die Unterhaltssätze für Kinder orientieren sich am Kinderfreibetrag, der vom Gesetzgeber allerdings erst im Juli 2015 rückwirkend zum 01.01.2015 geändert wurde, weshalb sich auch die Unterhaltsleistungen für Kinder erst zum 01.08.2015 erhöhen.

(gültig ab 01.01.2015 bis bis 31.07.2015) 

NETTOEINKOMMEN DES
UNTERHALTSPFLICHTIGEN IN €
ALTERSSTUFEN IN JAHREN (§ 1612 A I BGB)
BETRÄGE IN €
PROZENTBEDARFS-
KONTROLL-
BETRAG IN €
0-56-1112-17AB 18
1.bis 1.500317364426488100880/ 1.080
2.1.501-1.9003333834485131051.180
3.1.901-2.3003494014695371101.280
4.2.301-2.7003654194905621151.380
5.2.701-3.1003814375125861201.480
6.3.101-3.5004064665466251281.580
7.3.501-3.9004324965806641361.680
8.3.901-4.3004575256147031441.780
9.4.301-4.7004825546487421521.880
10.4.701-5.1005085836827811601.980
Bei Einkommen über 5.101 Euro netto wird einzelfallabhängig ermittelt

Hier finden Sie die Düsseldorfer Tabelle aus 2013/ 2014